Posted by: das Mopf | December 28, 2008

Kuh.

Heute beim Spazierengehen lief ich so über die Kuhweide im Totara Park, und wie ich so den Kühen zugucke, kam mir ein Kommentar von Moritz in den Sinn, den ich mir während einer eher miserablen Tanzstunde anhören durfte: “Du lässt Dich ja führen wie eine besoffene Seekuh.” Heute kann ich auch drüber lachen.
Und wo wir schon bei Kühen sind: Manche möchte man mit Götterspeise bewerfen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: