Posted by: das Mopf | March 26, 2009

In Te Anau mit Internet…

… und 20’000 Sandfly-Bissen.
Sandflies, das sind kleine Fliegen, etwa so in der Art wie Fruchtfliegen. Nur dass Fruchtfliegen nicht beißen. Und keine zwei Zentimeter “großen, juckenden, schlecht heilenden Wunden” hinterlassen (sagt der LonelyPlanet, meine neue Bibel). Scheiße man, die tun ja sowas von weh!!!! Das Zeug, das die liebe Caro mir gegeben hat, hilft richtig gut, aber man muss es wohl auch drauftun, damit es hilft.

Wir haben mittlerweile, nach 3 Wochen also, endlich die perfekte Methode gefunden, wie zwei Leute im Auto schlafen können, und das geht so. Die kleinere von beiden macht es sich auf dem zurückgeklappten Beifahrersitz bequem, während der Fahrersitz ebenfalls zurückgeklappt und dann so weit wie möglich Richtung Pedale geschoben wird. Dann macht die größere Person es sich, so gut es geht, auf der Rückbank gemütlich und streckt die zu langen Beine halb über den Fahrersitz. Fertig! Aber irgendwie sind Hostels doch bequemer.

Heute geht es weiter nach Invercargill, der Stadt, die aufgrund ihres Schwimmbades auf dem Tourplan steht. Dann gehts über die Catlins hoch nach Twizel und den Mt Cook/Aoraki, und dann von Christchurch über den Arthur’s Pass nach Greymouth (ja, nochmal) und dann zurück über den Lewis’ Pass nach Kaikoura, und dann ziemlich straight rauf nach Auckland. Innerhalb von 3 Wochen.

Advertisements

Responses

  1. In solchen Fällen lobte ich mir Katja’s Grösse, die es uns sogar mal möglich machte sie im Kofferraum unterzubringen. Ich waere da klaustrophobisch geworden.
    Gegen Sandflies hat bei uns häufiges Baden geholfen. Wasser gibt es dort ja überall. Man muss bloss die Angst vor Kälte überwinden. 😉


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: