Posted by: das Mopf | April 29, 2009

Mendelssohns Italienische Sinfonie

Da geht einer nach Italien und kommt wieder, und anstelle ein Buch drüber zu schreiben oder seine Fotos auszustellen – komponiert er eine Sinfonie. Genial! Felix Mendelssohn-Bartholdys 4. Sinfonie, op90, wurde inspiriert von seiner Reise nach Italien, und die Erinnerungen an ein sonniges Lang, gepaart mit Mendelssohns ebenfalls sonnigem Gemüt sind ein Ohrenschmaus sondergleichen. Da frage ich mich, wie meine Sinfonie aussehen würde, wenn ich denn komponieren könnte?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: